Sagen Sie den Bossen der "Big Tech"-Firmen: Schluß mit der Zensur

Die Meinungsfreiheit wird angegriffen wie nie zuvor!

 

Sagen Sie den Bossen der "Big Tech"-Firmen: Schluß mit der Zensur

0200.000
  198.026
 
198.026 Personen haben bereits unterzeichnet. Helfen Sie bitte mit, 200.000 Unterschriften zu erreichen.

Sagen Sie den Bossen der "Big Tech"-Firmen: Schluß mit der Zensur

Big-Tech-Konglomerate wie Facebook, Twitter, YouTube, Google, Apple, Amazon und Pinterest haben einen weltweiten Kreuzzug gestartet, um Meinungsäußerungen von Bürgern, die sich für das Leben, die Familie und bürgerliche Freiheiten einsetzen zu zensieren, sobald diese von der politisch-korrekten Zeitgeist-Ideologie abweichen.

Diese Big-Tech-Unternehmen betreiben einige der weltweit größten und beliebtesten Social-Media-Plattformen.

Aber sie sind nicht unbesiegbar.

Wenn Sie und ich den Big-Tech-Tyrannen die Stirn bieten und ihnen zeigen, dass sie nicht nur die Unterstützung der Bevölkerung verlieren, sondern auch Milliarden von Euro an Gewinnen einbüßen und mit hohen rechtlichen Strafen rechnen müssen...

werden sie anfangen, zuzuhören.

Unterschreiben Sie bitte CitizenGOs Petition, um uns zu helfen, Druck auf die Geschäftsführung dieser Big Tech Giganten auszuüben und darauf zu bestehen, dass sie die Zensur stoppen.


Weitere Informationen:

Internetunternehmen: Vier Sheriffs zensieren die Welt (Die Zeit):
https://www.zeit.de/2012/32/Zensur-Apple-Facebook-Amazon-Google
 
 
+ E-Mail/Mitteilung an:

Unterzeichnen Sie jetzt die Petition

 
Please enter your email
Please enter your first name
Please enter your last name
Please enter your country
PLZ
Bitte wählen Sie eine Option:

Schluß mit der Zensur!

Petition an: Jack Dorsey - CEO von Twitter, Mark Zuckerberg - Facebook-Gründer, Jeff Bezos - CEO von Amazon, Tim Cook - CEO von Apple, Susan Wojcicki - CEO von YouTube, Sundar Pichai - CEO von Google, und Ben Silbermann - CEO von Pinterest

Sehr geehrte Damen und Herren,

Wie Sie sehr wohl wissen, haben Ihre Unternehmen zum Aufstieg der Zensur von Meinungsäußerungen beigetragen, die nicht mit der Agenda der radikalen Linken in Bezug auf das Leben, die Familie und christliche Werte übereinstimmen.

Die Zensur von Mainungsäußerungen ist nicht nur moralisch fragwürdig, sondern widerspricht allem, was Ihre Plattform zu bieten vorgibt.

Die freie Meinungsäußerung ist ein inhärentes Recht; eine Freiheit, die universell für alle sein muss.

Jeder Nutzer Ihrer Plattform verdient das Recht, patriotisch zu sein, christliche Ansichten zu haben oder mit der Politik seiner Regierung und der Populärkultur nicht einverstanden zu sein, ohne von der Plattform zensiert zu werden.

Bitte respektieren Sie die Rechte Ihrer Nutzer und hören Sie auf, die freie Meinungsäußerung zu zensieren!

Mit freundlichen Grüßen,

________________________

Petition to: Jack Dorsey - CEO of Twitter, Mark Zuckerberg - Facebook Founder, Jeff Bezos - CEO of Amazon, Tim Cook – CEO of Apple, Susan Wojcicki - CEO of YouTube, Sundar Pichai - CEO of Google, and Ben Silbermann – CEO of Pinterest


As you well know, your company has contributed to the rise of censoring speech that does not align with the radical Left’s agenda on life, the family, and Christian values.

Censoring speech is not only morally questionable but goes against everything your platform claims to provide.

Free speech is an inherent right; liberty that must be universal for all.

Every user of your platform deserves the right to be patriotic, have Christian views, or disagree with policies made by their government and popular culture without being censored by the platform.

Please respect the rights of your users and stop censoring free speech!

Sincerely,

[Ihr Name]

Sagen Sie den Bossen der "Big Tech"-Firmen: Schluß mit der Zensur

Unterzeichnen Sie jetzt die Petition

0200.000
  198.026
 
198.026 Personen haben bereits unterzeichnet. Helfen Sie bitte mit, 200.000 Unterschriften zu erreichen.