Katholiken Österreichs

Bild des Benutzers Katholiken Österreichs
Katholiken Österreichs  

Die Zweckentfremdung des Stephansdoms als Impfzentrum wird weiter intensiviert. Dompfarrer Toni Faber hat angekündigt, dass die Impfstraße dort ab 6. Dezember 2021 täglich von 10.00 bis 20.00 in Betrieb sein wird. Dieser Schritt sei laut Dompfarrer Faber "alternativlos".

Dass der Stephansdom eigentlich eine andere Bestimmung hat, die dem immer intensiveren Impfbetrieb konträr entgegensteht, scheint Toni Faber, der zuletzt mit der Aussage: "Ich habe kein Mitleid mit den Ungeimpften" in den Medien vertreten war...